Kaffeemühlen

Kaffeemühlen für Siebträger sind einer der wichtigsten Faktoren in der Zubereitung von qualitativ hochwertigem Kaffee. Wichtig, damit sich das Aroma des Kaffees möglichst gut entfalten kann, ist zum einen, dass der Kaffee richtig gemahlen wird und zum anderen, dass er nicht schon im Mahlvorgang erhitzt wird. Um die richtige Art des Mahlvorgangs, nämlich eine Brechung der Bohne und keine Zerschneidung oder Zerquetschung, müssen Sie sich bei uns keine Sorgen machen –  alle unsere Kaffeemühlen für Siebträger haben Brechmahlwerke. Um eine Erwärmung der Kaffeebohnen möglichst gut zu vermeiden gilt: Je größer die Mahlscheiben der Kaffeemühle, desto besser, da große Mahlscheiben mehr gleichzeitig mahlen können, reicht eine langsamere Drehung, was wiederum weniger Wärme produzierende Reibung bedeutet. Kaffeemühlen für Siebträger werden häufig auch als Espressomühlen oder Kaffeemahlwerke bezeichnet.

 

Ergebnisse 1 – 12 von 13 werden angezeigt

Ergebnisse 1 – 12 von 13 werden angezeigt