Mit Aroma

Aromatisierte Tees oder einfach Aromatees sind mit zusätzlichen Aromen versehene Tees. Sie werden heute aufgrund steigender Beliebtheit in großer Vielzahl hergestellt. Das Wort Aroma kommt aus dem griechischen und heiß so viel wie Gewürz, was uns auch erklärt woraus aromatisierte Tees bestehen und was sie ausmacht. Für einen Aromatee spielt die Qualität des Tees eine untergeordnete Rolle, da die Blätter nur als Träger der Aromastoffe fungieren. Aromatisierte Tees: Herstellung Man aromatisiert den Großteil aller aromatisierten Tees heutzutage nach dem Trommel-Verfahren. Dazu kommt der Tee in eine Trommel und wird nach einem streng festgelegten Verhältnis mit den restlichen Zutaten wie Blüten, Gewürzen oder Ölen maschinell vermischt. Das Mischen dauert so lange, bis der Tee das Aroma vollkommen angenommen hat. Dazu probiert man die Mischung jeweils gleich nach dem Mischen, 1 Tag nach dem Mischen und 3 Monate nach dem Mischen. Sollte der Geschmack immer zur Zufriedenheit der Tester sein, wird der Tee abgefüllt und verpackt.

Ergebnisse 1 – 12 von 13 werden angezeigt

Ergebnisse 1 – 12 von 13 werden angezeigt

Der Ordner existiert nicht. Bitte erstellen.